Stiftungen der Mainzer Stadtwerke Von zeitgenössischer Kunst bis Klimaschutz

Neben eigenen Projekten haben wir als Ihre Mainzer Stadtwerke auch zwei Stiftungen ins Leben gerufen, die wir tatkräftig unterstützen und fördern: Die Mainzer Stiftung für Klimaschutz und Energieeffizienz und die Stiftung Kunsthalle Mainz. Eines gemein haben beide: Sie machen Mainz und die Region noch lebenswerter – und verfolgen dabei einen nachhaltigen und gemeinnützigen Zweck.

 

Erfahren Sie im Folgenden mehr über die Mainzer Stiftung und die Stiftung Kunsthalle Mainz – über ihr Bestreben, ihre Arbeit und ihre Visionen.

Möchten Sie mehr darüber wissen, wo und wie sich Ihre Mainzer Stadtwerke engagieren?
Dann besuchen Sie hierzu unsere Seite Engagement .
 
Abbildung der Energieeffiziensklassen

Mainzer Stiftung

Der Name ist Programm: Mit der Mainzer Stiftung für Klimaschutz und Energieeffizienz unterstützen wir innovative und nachhaltige Projekte, die energetische Optimierungsmaßnahmen vorantreiben. Von der Energieberatung über eine energieeffiziente Altbausanierung bis hin zu innovativen Heiztechniken in Bestands- und Neubauten bietet die Mainzer Stiftung Förderprogramme für Privatleute und Betriebe in Mainz, Rheinhessen und dem Kreis Groß-Gerau.

 

Erfahren Sie mehr und besuchen Sie die Seite der Mainzer Stiftung.

 
Kunsthalle Mainz

Stiftung Kunsthalle Mainz

Für mehr Kunst und Kultur: Die Stiftung Kunsthalle Mainz verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke – ins Leben gerufen von und zugleich Stifter sind die Mainzer Stadtwerke. Das Hauptstiftungsziel ist dabei die Förderung und Vermittlung zeitgenössischer Kunst. Mit der Kunsthalle Mainz als Träger der Stiftung wird dieses Vorhaben in den örtlichen Räumlichkeiten verfolgt und umgesetzt – von der Kunstausstellung bis hin zu unterschiedlichsten Veranstaltungen.

 

Erfahren Sie mehr und besuchen Sie die Seite der Stiftung Kunsthalle Mainz.