Kategorien: Stadtwerke AG
30.03.2010

Erweitertes Angebot am Osterwochenende

Am Karfreitag, 2. April, und Ostersonntag, 4. April, bietet die MVG ihren Fahrgästen (trotz des Sonntagfahrplanes an diesen Tagen) jeweils eine zusätzliche Nachtsternabfahrt um 2:30 Uhr ab Mainz-Hauptbahnhof. Mit diesem praktisch durchgehenden Nachtverkehr wird den Osternachtschwärmern auch in den frühen Morgenstunden eine sichere Fahrt nach Hause ermöglicht.

Weitere Auskunft erteilt gerne die RMV-Mobilitäts-Beratung im Verkehrs Center Mainz, Bahnhofplatz 6 A unter der Telefonnummer 12 77 77 oder im Internet unter "www.mvg-mainz.de".