Stadtwerke AG Netze
04.09.2019

Arbeiten auf dem Lerchenberg

MAINZ. Die Mainzer Netze GmbH plant die Verlegung einer Trinkwasserversorgungsleitung zwischen Lerchenberg und Marienborn. Zurzeit finden hierfür Tiefbauarbeiten in der Brucknerstraße zwischen dem Kreisel der L426 und der Gustav-Mahler-Straße statt. Am Samstag, 7. September 2019, wird die Baugrube im Kreuzungsbereich der Brucknerstraße/Gustav-Mahler-Straße geöffnet. Die Gustav-Mahler-Straße ist während dieser Arbeiten nur eingeschränkt befahrbar.

Am Sonntag, 8. September, wird die Zufahrt von der  L426 / Essenheimer Straße zum Lerchenberg wegen der Verlegung der Wasserleitungsrohre  gesperrt. Der Verkehr wird über die L426 und L427 zur Einfahrt Büchnerallee umgeleitet. Das Ausfahren aus dem Lerchenberg zur L427/Essenheimer Straße ist jederzeit möglich.

Die Umleitungsstrecke wird ausgeschildert.

Die Mainzer Netze GmbH bittet wegen der Beeinträchtigungen um Verständnis.